Unser Verein, der Angelsportverein Aiterhofen e.V. wurde am 11. August 1971 gegründet. Zur damaligen Zeit waren die gemeindeeigenen Fischgewässer zur neuerlichen Verpachtung ausgeschrieben. Der Gemeinde Aiterhofen wurde von 19 Bürgern ein Antrag auf Verpachtung der Gewässer vorgelegt. Hans Kölnberger, seinerseits Bürgermeister hegte daraufhin den Wunsch, man möge einen Fischereiverein gründen, so könne die Gemeinde das Gewässer diesem neu gegründeten Verein verpachten und jeder Hobbyangler könne diesem Verein beitreten und sein Hobby ausüben. So wurden diese 19 Bewerber zu einer Gründungsversammlung eingeladen. Von diesen Bewerbern traten 7 Angler spontan diesem Verein bei. Zum Gründungsvorstand wurde Karl Baier + gewählt. Nachdem jedoch der Verein gegründet und die behördlichen Formalitäten erledigt waren, hatte die Gemeinde einer Privatperson das Gewässer verpachtet. Jahrelange Verhandlungen der Vorstände Karl Baier +, Horst Steyer +, Robert Haberl und Herbert Hecht waren nötig, bis der Verein die Gewässer gepachtet werden konnten. Der Verein zählt zurzeit 127 Mitglieder und wird vom Vorstand Robert Haberl geführt.


Horst Steyer
1974-1984

Gründungsvorstand
Karl Baier
1971-1974